Rezept Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons – SpeckShopOnline

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

*****
Zubereitung: 
Das Kürbisfleisch im Schnellkochtopf oder Backrohr (30 Minuten bei 210 °C ohne Umluft) garen, anschließend mit Tahini, Knoblauch, Zitronensaft, Kümmel und Paprika mixen. Den Südtiroler Speck g.g.A. in Öl anbraten und das Brot toasten. Den Hummus mit Petersilie,  Südtiroler Speck g.g.A. und Kümmel verfeinern und mit den Croutons servieren.
*****
Zutaten für 4 Personen: 
200 g Kürbisfleisch
50 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
8 Scheiben Toastbrot
3 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
1 Knoblauchzehe
Saft einer halben Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 
*****
Rezept: Stefano Cavada
Quelle: www.speck.it